dm_Logo_4c.jpg.jpg
Schriftzug_SaNa_ohne Claim_ONLINE_72dpi_

präsentiert von:

01_SBWB_Logo_CMYK_600.png

DER SALZBURGER BUSINESSLAUF

 

Der Salzburger Businesslauf ist keine klassische Sportveranstaltung im herkömmlichen Sinn.

Die Idee der Veranstaltung ist es die gemeinsame Bewegung, die individuelle Steigerung der Fitness sowie ein

positives, aktives Miteinander von ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen zu fördern.

Beim Salzburger Businesslauf starten ausnahmslos Teams, bestehend aus je 3 LäuferInnen,

die unabhängig ihrer individuellen Leistungsfähigkeit gemeinsam für den Lauf trainieren

und so miteinander ein Ziel vor Augen haben das nur im Kollektiv erreicht werden kann.

 

Das unterscheidet den Salzburger Businesslauf maßgeblich von anderen Laufveranstaltungen.

Das Startgeld pro Person beträgt 35,00 Euro inkl. USt. 

Ein Team mit 3 Personen bezahlt somit 105,00 Euro inkl. USt.

VerkehrsInfo für Dienstag 15. September. 

Die Zu- und Abfahrt für Anrainer in die gesamte Altstadt ist auf Anweisung der Polizei bzw. der Streckenposten möglich. Es kann jedoch zu kurzen Wartezeiten kommen.

- Die Müllner Hauptstraße zwischen Müllner Hügel und Rot-Kreuz Parkplatz ist während des Laufes von 16.30 bis 21.00 für den Individualverkehr gesperrt und nur für den ÖPNV befahrbar.

- Die Imbergstraße wird für den Individualverkehr nur kurzzeitig zwischen 16:45 Uhr und ca. 18.00 Uhr gesperrt.

Die Öffis verkehren durchgehend!

STRECKENFÜHRUNGEN

 

Gestartet wird in drei Kategorien: Q-Trail (11,5 km, 400 hm), Klassischer Businesslauf und Nordic Walking (je 5,9 km).

Die Streckenführungen verlaufen zur Gänze in der Salzburger Altstadt.

Start und Zielbereich befinden sich an den Plätzen rund um den Salzburger Dom.

 

Die Strecke wird 2020 aufgrund der verlängerten Veranstaltungsdauer nach Absprache mit der Polizei

im zweiten Abschnitt etwas verändert.

Anstatt durch den Mirabellgarten führt die Strecke heuer entlang des Salzachkais bis zur Nonntaler Brücke

und danach auf der anderen Salzachseite retour bis zur Staatsbrücke.

Hier geht es direkt zur Businesslauf und Nordic Walking Strecke 2020 und zum Q-Trail 2020.

SALZBURGER BUSINESSLAUF 2020

einmal anders... 

SAFE & SMART

KEIN MASSENSTART! sondern „Starte mit deinem 3er Team“, also zu dritt in getrennten Korridoren nebeneinander.

Alle 7 Sekunden startet ein 3er Team - und das ca. 4 (!!) Stunden lang!

EINBAHN SYSTEM! Großräumig werden alle 15 Minuten je 180 Teilnehmer (Startgruppe) vom Checkpoint und Eingang vor dem Festspielhaus,

über den Domplatz auf den Residenzplatz mit MNS-Masken geschleust, um dann tatsächlich nur zu dritt auf die Startlinie kommen.

Alle Teilnehmer einer Firma sind in einer gemeinsamen Startgruppe!

ACHTUNG: Zugang ist nur zur jeweiligen Checkpoint Time vor den Festspielhäusern

CHECKPOINT TIME!  Der Checkpoint am neuen Treffunkt vor dem Festspielhaus (statt Residenzplatz)

ist pünktlich 45 Minuten vor dem Start. Die Checkpoint Time (zwischen 16:00 Uhr und 19:15 Uhr)

wird bis Mittwoch, 2. September 2020 an alle teilnehmenden Firmen im Detail per Mail zugesandt.

Der Einlass in das Einbahnsystem ist ausschließlich zur definierten Checkpoint Time möglich.

Zusätzlich zur Startnummer erhält jeder Teilnehmer ein Armband, auf dem die Checkpoint Time steht.

Die Startnummer und das Checkpoint Time Armband sind jeder Zeit sichtbar zu tragen.

GEÄNDERTE STRECKE! Die Strecke wird 2020 aufgrund der verlängerten Veranstaltungsdauer

nach Absprache mit der Polizei im zweiten Abschnitt etwas verändert. Anstatt durch den Mirabellgarten führt

die Strecke heuer entlang des Salzachkais bis zur Nonntaler Brücke und danach auf der

anderen Salzachseite retour bis zur Staatsbrücke. Die Streckenlängen bleiben nahezu identisch und sind

nach wie vor wahrscheinlich die schönsten Laufstrecken der Welt.

ZIELEINLAUF! Das Ziel befindet sich 2020 am Alten Markt. Die Läufer werden durch einen Abgangskorridor

durch die Sigmund-Haffner-Gasse direkt zur Taschenabholung geleitet. Hier kann jeder Läufer seine Finisher Medaille

kontaktlos mitnehmen. Die Läufer werden danach zum Ausgang in der Hofstallgasse geleitet.

Ein Zusammenwarten im Ziel ist nicht möglich!

Bitte einen Treffpunkt der Unternehmen - falls es einen gibt - nach dem Lauf fernab des Ziels vereinbaren. 

STARTNUMMERNAUSGABE! Montag, 14. September von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Personal-Fitness Loft 

Merianstrasse 38, 5020 Salzburg. direkt an der Rückseite des Hauptbahnhofs, Parkplätze vorhanden

In Ausnahmefällen können die Startnummern auch am Renntag in „Gabis Rennoffice“ (vor dem Checkpoint) abgeholt werden.

Wir bitten auch bei Abholung der Startnummern einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Abstand zu halten.

ÄNDERUNGEN!

  • bis 31.8. online auf www.salzburger-businesslauf.at,

  • Montag, 14.9. bei Startnummernausgabe

  • Dienstag 15.9. Ausnahmslos telefonisch von 10 - 12 Uhr unter +43 662 881150 

 

Danach ist coronabedingt keine Änderung mehr möglich!

GEMEINSAM UND MITEINANDER! können wir auch 2020 einen tollen Salzburger Businesslauf erleben. Halt einmal anders... 

  • Gemeinsam mit den Kollegen an den Start! 

  • Starte in deinem 3er Team

  • Am gesamten Gelände gilt ein Einbahnsystem!

  • Bitte PÜNKTLICH (nicht zu früh und nicht zu spät) zum Checkpoint Festspielhaus kommen!

  • Mund Nasen Schutz vor dem Start! Bitte selber mitbringen!

  • 2020 gibt es keine Umkleiden und keine Waschgelegenheiten!

  • Bitte bereits in Sportkleidung kommen!

  • Der Businesslauf wird von Polizei und Magistrat Stadt Salzburg pro aktiv begleitet!

  • ärztliche Beratung des Primar der Sportmedizin SALK DDr. Josef Niebauer

  • Depotmöglichkeit für kleine Taschen und Ruckäcke. Bitte die dafür vorgesehenen Aufkleber verwenden (wie 2019)

  • Keine Gastronomie und keine Labestationen an der Strecke und im Ziel!

  • Keine Zuschauer erlaubt!

  • Miteinander ein Zeichen setzen!

HINWEIS! Sollte Mitte September ein Corona Cluster genau in der Stadt Salzburg auftreten, steht die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmer und unserer Mitarbeiter im Vordergrund und könnte zu einer kurzfristigen Absage oder Verschiebung führen! Wir freuen uns trotz allem auf ein unvergessliches Lauf-Event. Schön, dass ihr wieder dabei seid !

ANREISE

Der Businesslauf ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln ideal erreichbar. Aus diesem Grund ist es selbstverständlich, dass der Salzburger Businesslauf eine ÖPNV – Verkehrsinitiative startet. 

Gemeinsam mit dem Land Salzburg und Salzburg Verkehr ist es uns auch heuer wieder gelungen die KOSTENLOSE Anreise mit den ÖFfiS aus dem gesamten Bundesland Salzburg zu ermöglichen. Einfach Anmeldebestätigung downloaden, Mitfahrer bzw. Teammitglieder eintragen und bei einer Kontrolle vorweisen.

 

Das Öffi-Angebot gilt am 15. September ab 09:00 Uhr bis Betriebsende auf allen SVV-Bus- und Bahn Linien im gesamten Bundesland Salzburg.

ÖFFIS oder FAHRRAD FAHREN und GEWINNEN!​                                                                  aktuelle Fahrplanauskunft:

  1. Anmeldebestätigung HIER downloaden

  2. Alle Mitreisenden eintragen

  3. Kostenlos, bequem und schnell anreisen                                  

   

Jo, wia san mim Radl do…

Ein perfektes Aufwärmtraining für den Salzburger Businesslauf bietet auch die Anreise mit dem Drahtesel. In der gesamten Altstadt stehen viele Fahrradständer bereit. 

Ausreichend Parkmöglichkeiten sind in den Altstadt-Garagen A+B vorhanden.

Das Parkticket kann bei den Taschendepots kontaktlos am Residenzplatz gelocht werden. 

4 Stunden nur 4,00 Euro – bis zu 8 Stunden nur 6,00 Euro. 

SALZBURGER BUSINESSLAUF T-SHIRTS

Ihr sucht noch nach dem perfekten Team-Outfit für den Salzburger Businesslauf?

Bei unserem Partner Geschützte Werkstätten - Integrative Betriebe Salzburg GmbH 

könnt ihr euch funktionelle und qualitativ hochwertige Shirts in unterschiedlichen Farben

bestellen und mit eurem Firmenlogo bedrucken lassen! Alle Infos findet ihr unter

https://www.gws.at/de/Kompetenzen/Werbemittel-Souvenir/Textilveredelung

TEAMS und WERTUNGEN

Klassischer Businesslauf: (3 Businessläufer bzw. 2 Businessläufer und 1 Nordic Walker bzw. 2 Nordic Walker un 1 Businessläufer)

männlich / weiblich / mixed

Q-Trail: (1 Q-Trailer und 2 Businessläufer bzw. 1 Q-Trailer, 1 Businessläufer und 1 Nordic Walker bzw. 1 Q-Trailer 2 Nordic Walker)

männlich / weiblich / mixed

Nordic Walking: (3 Nordic Walker)

männlich / weiblich / mixed 

Unternehmerwertung (klassischer Businesslauf, Q-Trail)

keine geschlechtsspezifische Unterscheidung

Meiste Teams

Unternehmen mit dem meisten Teams am Start.

 

 IMPRESSIONEN 2019

Luftbildbeides2020klein.jpg
 
T-ShirtsBL20.JPG
Persoanl Fitness Loft.jpg